Drucken

Elektrosmog-Stress-Geopathie-Wohlfühlen


elektrosmog-geopathie
Fühlen Sie sich zu Hause wohl?
Immer mehr Menschen sind bewusst oder unbewusst physisch und psychisch enorm gestresst.


Sind Sie umgeben von

Mobilfunktelefonen, Wireless Internet, Mikrowellenherden, Sparlampen, Wireless Soundsystemen, Alarmanlagen, Solaranlagen und anderen künstlichen Quellen elektromagnetischer Strahlung?


Wo können Sie sich erholen?

Wo holen Sie sich Ihre Lebenskraft?
Immer mehr finden wir Energieblockaden und Störzonen, die im ganzen Gebäude zu finden sind. Nirgendwo ist eine Oase der Ruhe und Erholung zu finden. Die leitenden Systemen: Strom, Heizung, Wasserleitungen, Armierungseisen verbreiten Störungen im Gebäude und  verunreinigen so die Lebenskraft.  Extrem belastend für die Lebenskraft im Gebäude  sind Wärmepumpen und viele Solaranlagen. In geringerem Masse auch auch  Ölheizungen und Öltanks. Minergiehäuser können so stark isoliert sein, dass die natürliche Lebenskraft im Gebäude kaum mehr vorhanden ist.

Der Traum vom glücklichen Leben im neuen Haus oder der neuen Wohnung kann zum Alptraum werden.

Elektrostress
Lösung:

Dies alles verlangt neue Lösungen. Genau hier setzt die Arbeit des Ojas Teams an. In der Ojas Haus-Therapie werden die künstlichen elektromagnetischen Felder durch neueste Technologie kontrolliert und gereinigt.
Geopathische Belastungen werden über die Struktur des Gebäudes gereinigt.
Der zweite Teil der Haustherapie besteht darin, die gereinigten Räume durch Aktivierung des natürlichen Energieflusses von kosmischer Energie und Erdenergie optimal zu beleben.

Erfahrungsbericht:
Seit der Ojas Harmonisierung fühle ich mich absolut wohl zu Hause. Ich geniesse meine Oase und meinen tiefen erholsamen Schlaf.                                                                  Alice Killenberger, Leiterin der Natura Messe, Basel