EMI Messgerät

Messung der Wirksamkeit von Elektrosmog-Filter mit unserem EMI Messgerät.

Viele Menschen wollen wissen, wieviel schmutzige Elektrizität die Elektrosmog-Filter tatsächlich aus den Leitungen ihrer Wohnräume und Gebäude entfernen. Das kann man leicht mit unserem einsteckbaren Elektrosmog-Messgerät messen, wie dem hier abgebildeten Greenwave Broadband EMI Messgerät.
Das Greenwave-Messgerät ist einfach anzuwenden. Sie brauchen es nur in eine Steckdose zu stecken, um herauszufinden, wieviel schmutzige Elektrizität in der Stromleitung  vorhanden ist. Das Messgerät kann die Werte „vor dem Elektrosmog-Filter“ und „nach dem Elektrosmog-Filter“ auf derselben Anzeige zeitgleich darstellen, und macht so den Vergleich einfach.

Das Messgerät ist auch eine hervorragende Hilfe für den sinnvollen Einsatz von unseren Elektrosmog-Filter. Dies kann Ihnen helfen, signifikante Quellen von schmutziger Elektrizität in Ihrer Umgebung zu identifizieren und zu bestimmen (z.B. Beamer), es zeigt Ihnen wo und wieviele Filter  installiert  sollten, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Holen Sie das Beste aus den Elektrosmog-Filter heraus:

Für den größten Nutzen der Elektrosmog-Filter, installieren Sie diese am besten nach dem Ergebnis des Greenwave Broadband EMI Messgerät.

Es sollte ein Wert von ca. 75 mV oder kleiner erreicht werden.

Die Anzahl der benötigten Filter hängt nicht von der Größe der Räumlichkeiten ab, in denen Sie sie ein gesetzten werden sollen (z.B. Anzahl der Räume, der Grad der Konzentration von Elektronik, Apparaturen, Energiesparlampen und anderen elektrischen Geräten in jedem Raum). Auch zu berücksichtigen ist das Maß schmutziger Elektrizität, das von außen liegenden Leitungen in Ihre Umgebung einwirkt.


Nach meiner gesammelten Erfahrung benötigt man für eine 2-3 Zimmerwohnung 3-5 Filter, für ein Einfamilienhaus 4-7 Filter- gilt bei normaler Belastung. 
Wenn Photovoltaik-Strom involviert ist, können es auch mehr sein.

SPEZIFIKATIONEN: Greenwave Broadband EMI Meter

Nennspannung: 220- 240 V 50/60 Hz.

Nennstrom: 16A
Frequenz: 50/60 Hertz

Leitungsgeräusch: 1-1999 mV (differential)

Leitungsgeräusch Toleranz: +/- 5%  1MHZ; +5% to -50% 10 KHz bis 10MHz.


Betriebstemperatur: -25 bis 50° C

Preis: € 217,-

incl. 19% MwSt