Grounding/Earthing - Erden am Schlafplatz

Grounding - Erdung vom Schlafplatz

Beim Grounding – der Erdung, geht es um das elektrische Ladungspotential aus der Luft in die Erde abzuleiten.
Das elektrische Ladungspotential ist die elektrische Spannung (Volt) in der Luft.

Je mehr Elektrik- Elektronik im Haus/Wohnung oder im Büro ist, desto mehr lädt sich die Luft mit elektrische Spannung auf. Wenn dann die Böden/Wände keine gute Erdung haben, lädt sich die Luft immer mehr auf.

Ich stelle immer häufiger eine schlechte Erdung in Häusern fest. Vor allem bei neuen Häusern. Hier scheint das Problem durch die Dämmung in den Böden zu entstehen.

In der Natur hat die Luft kein elektrisches Ladungspotential. Das ist nur vorhanden bei Gewitter oder Föhn, wird aber über die Erde schnell wieder entladen.
Sehr häufig messe ich in Wohnungen und Büros sehr hohe Werte. Diese liegen oft bei 500-9.000 mV (Millivolt) oder sogar noch höher.

This is of course a very big burden for our basket and pure stress for our cells.

Um dieses Problem zu lösen, haben wir eine spezielle Ojas Erdungs-Matte entwickelt.

In dem Moment, in dem man die Ojas Erdungs-Matte berührt, wird das elektrische Ladungspotential, das an der Haut anliegt, über die Ojas Erdungs-Matte in das Erdungsnetz abgeleitet. 

Damit fällt extrem viel Stress von unseren Körperzellen ab. Die meisten merken dies sofort, vor allem wenn die Belastung sehr hoch ist.

Dies ist natürlich besonders wichtiger für unseren Schlafbereich, da es ansonsten zu massiven Schlafstörungen kommen kann.
 Wenn ich bei meinen Kunden mehr als ca. 250mV messe, rate ich entsprechende  Vorkehrungen zu treffen.


Hier gibt es drei Möglichkeiten:

  • 
Unsere Ojas Erdungs-Matte unter das Bettlagen legen. Dies muss dann nur noch mit dem Erdungs-Pol verbunden werden. 
Diese ist die einfachste und günstigtste Lösung.
  • Das Schlafzimmer stromlos schalten. d.h. die Sicherung in der Nacht heraus nehmen, oder eine Netz-Freischaltung einbauen lassen.
  • Erdungs-Bettwäsche, diese wird auch mit dem Erdungspol verbunden, wirkt aber aus folgenden Gründen nicht so gut wie unsere Ojas Erdungsmatte.
  • In die Bettwäsche sind Silberfäden eingewoben, diese sorgen dafür, dass das Ladungspotenzial abgeleitet wird. Hierbei ergeben sich aber beim Waschen Einschränkungen.

  • Im Laufe der Zeit brechen diese Silberfäden, was einen Einfluss auf die Ableitung des Ladungspotentials hat.
  • Es bedarf eines Körperkontaktes, hierbei kann Schlafkleidung sehr hinderlich sein.

  • Allergiker haben oft ein Problem mit Silver.

Ojas Grounding mat ca.62cm x 38,3 cm x ca 3 mm
incl. 3 m cable and grounding plug

Preis: € 118,-

incl. 19% MwSt